Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Tristar Friteuse – eine Bereicherung für jede Küche

Tristar Friteusen Von Tristar gibt es Friteusen für jeden Anspruch. Dabei ist die niederländische Marke aber auch für ihr sehr attraktives Preis-Leistungsverhältnis bekannt, wobei Sie sich über ein hohes Maß an Qualität und üppiger Ausstattung der Tristar Friteusen freuen dürfen. Das wird auch immer wieder im Tristar Friteuse Test bestätigt. Falls Sie auf der Suche nach einer Friteuse des Herstellers sind oder die im Sortiment befindlichen Modelle vergleichen wollen, werden wir Ihnen garantiert weiterhelfen.

Tristar Friteusen Test 2018

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

    Tristar punktet durch große Auswahl und günstige Preise

    Tristar Friteusen

    Tristar ist ein niederländisches Unternehmen, welches 1977 gegründet wurde und von Beginn an seine Produkte auch auf dem internationalen Markt anbietet. Aktuell gibt es die Produkte von Tristar in über 30 Ländern zu kaufen. Der globale Akteur genießt weltweit bei seinen Kunden ein gutes Ansehen. Das ist aber nicht nur dem fairen und sehr guten Preis-Leistungsverhältnis geschuldet, sondern auch dem breitgefächerten Sortiment und gute Qualität, die sich immer wieder im Test bestätigt.

    Das Produktsortiment von Tristar umfasst alle wesentlichen Bestandsteile an Haushaltsgeräten, Kommunikation- und Außenprodukten sowie Unterhaltungselektronik. Gerade rund um das Thema Kochen und Essen hat Tristar genau wie andere Hersteller wie beispielsweise Tefal (Tefal Friteuse) eine große Auswahl zu bieten. So gibt es

    • Mikrowellen,
    • moderne Pfannen,
    • Öfen,
    • Reiskocher,
    • Dampfgarer,
    • diverse Mixer,
    • Küchenwaagen,
    • Dosenöffner,
    • elektrische Messer,
    • Kaffeemaschinen,
    • Toaster,
    • Entsafter,
    • Eierkocher uvm.

    Natürlich darf die Tristar Friteuse im Sortiment nicht fehlen.

    Dieser große Bandbreite an Tristar Produkten, deren Preise und Design ganz unterschiedlich ausfallen, ist es letztendlich zu verdanken, dass die Niederländer für eine große Zielgruppe ansprechend, interessant und vor allem auch bezahlbar ist. Die für die gebotene Qualität günstigen Preise wird durch eine günstige Kostenstruktur erreicht, so dass ein Produkt von Tristar im Handel mit zum äußerst wettbewerbsfähigsten Preis angeboten werden kann.

    Tristar Friteusen im Test: Was lässt sich über die Produkte sagen?

    Als erstes fällt auf, dass Tristar für verschiedene Ansprüche Friteusen herstellt. So gibt es günstige Einsteigermodelle aus einem klassischen Kunststoffgehäuse sowie hochwertigere Modelle aus Edelstahl, die die bewährte und beliebte Kaltzonen-Technologie unterstützen. Darüber hinaus gibt es auch das Fassungsvermögen betreffend eine große Auswahl. Das kleinste Modell fasst 1,75 Liter Öl und gehört zur Kategorie der Mini Friteusen. Zudem können Sie je nach Anzahl der Personen in Ihrem Haushalt auch eine Tristar Friteuse mit

    • 2,5 Liter,
    • 3 Liter,
    • 3,5 Liter oder
    • 4 Liter

    kaufen. Für große Familien oder Personen, die viel frittieren und dabei aber das Frittier-Gut nicht in ein und demselben Frittierkorb zubereiten wollen, gibt es sogar eine professionelle Doppel-Friteuse mit zwei von einander unabhängigen Frittierkammern. So können Sie Schnitzel und Pommes parallel frittieren, ohne dass sich die Speisen das gleiche Öl teilen müssen – das ist ganz im Sinne des Geschmacks! Wollen Sie dagegen Ihre Friteuse auch als Fondue-Set nutzen, dann hat Tristar auch hierfür die passende Kombi-Lösung auf Lager.

    Ansonsten bestätigt der Tristar Friteuse Test , dass die Frittiergeräte geruchsdicht dicht. Hierbei wird der Fettgeruch sowie der Dampf des Friteusenfett gefiltert und die ganze Wohnung oder Haus werden nicht vom penetranten Fettgeruch heimgesucht. Zudem können die frittierten Speisen wie Pommes und Co. im ausreichend großen Frittierkorb abtropfen. Was wir auch nicht verschweigen wollen, ist das schicke Design, dass im Test der Tristar Friteuse / Friteusen zu gefallen weiß.

    Tipp! Ein Lob verdient sich außerdem der Preis. Angesichts der gebotenen Qualität sind die Küchengeräte wirklich günstig und Sie können ruhigen Gewissens auf den niederländischen Hersteller vertrauen. Mit Bestron (Bestron Friteuse) finden Sie auf unserem Portal ebenfalls noch jede Menge Informationen über einen anderen beliebten Hersteller aus Holland.
    Firma Tristar Europe B.V.
    Hauptsitz Deutschland
    Gründung 1977
    Produkte Nähmaschinen, Kaffeemaschinen, Friteusen, Staubsauger uvm.

    Tristar Friteusen gibt es für jeden Anspruch

    Das aktuelle Sortiment der Tristar Friteusen umfasst sechs Modelle, die wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen wollen:

    • Tristar Friteuse FR-6904: Eine kompakte 2,5 Liter Friteuse, deren Kunststoffgehäuse über eine Cooltouch-Außenwand (hitzebeständig) verfügt. Dank des einklappbaren Handgriffs ist die Friteuse sehr leicht und platzsparend zu verstauen. Die maximal einstellbare Temperatur liegt bei 190 Grad, zudem ist im Deckel ein Geruchsfilter integriert, es gibt ein analoges Bedienfeld sowie eine Markierung für die maximale Füllmenge und der Frittierkorb hat einen Handgriff. Die Leistung beträgt 1.600 Watt.
    • Tistar Friteuse FR-692: Eine praktische Kunststoff Friteuse mit 3,5 Liter Fassungsvermögen, Thermostatregler und Kaltzone. Der Deckel hat ein Sichtfenster und herausnehmbaren Filter. Wie der Test bestätigt, ist diese Tristar Friteuse komplett demontierbar und lässt sich dadurch sehr einfach und gründlich reinigen. Weitere Features sind der Emaille-Behälter, analoges Bedienfeld, hitzebeständiges Gehäuse, Friteusenkorb mit Liftsystem und Kabelaufwicklung. Die Leistung der FR-6925 beträgt 2.000 Watt.
    • Tristar Friteuse FR-6929: Die handliche Mini Friteuse mit 1,75 Liter Fassungsvermögen ist perfekt für den kleinen Snack. An Bord befinden sich ein Thermostatregler, Überhitzungsschutz, abnehmbarer Deckel, analoges Bedienfeld, Kaltzonen-Technologie, Anti-Rutsch-Füße, Kabelaufwicklung uvw. Diese kleine Friteuse ist auch perfekt zum Campen geeignet.
    • Tristar Friteuse FR-6930: Eine stilvolle Friteuse aus Edelstahl, dessen Innentopf 4 Liter fasst und herausnehmbar ist. Der Deckel ist mit Geruchsfilter und Sichtfenster ausgestattet. Mittels Temperaturregler kann das Fett bis 190 Grad eingestellt werden werden und dank einer Leistung von 2000 Watt ist die Aufheizleistung hoch. Diese Kaltzonen-Friteuse bietet ansonsten noch einen Überhitzungsschutz, Frittierkorb mit abnehmbarem Handgriff, zwei Kontrolllampen, maximale Füllmengenmarkierung und Anti-Rutsch-Füße für einen sicheren Stand.
    • Tristar Friteuse FR-6931: Die sehr innovative Doppel-Friteuse (2 x 3,0 Liter) frittiert Speisen in zwei separaten Frittierkammern. Dabei können Sie natürlich die beiden Kammern dank zwei Theromstatregler getrennt voneinander benutzen. Die beste Wahl für große Familien oder Personen, die leidenschaftlich und viel frittieren. Weitere Merkmale der Edelstahl Friteuse sind einstellbare Temperatur bis 190 Grad, Emaille-Behälter, herausnehmbarer Innentopf, abnehmbare Deckel, Kaltzonentechnologie, hitzebeständiges Gehäuse, zwei Kontrolllampen, maximale Füllmengenmarkierung und Kabelaufwicklung. Die Leistung der FR-6931 beträgt zweimal 1800 Watt.
    • Tristar Friteuse FR-6933: Eine große Friteuse mit Edelstahlgehäuse und 3 Liter Inhalt. Geboten werden zudem eine hohe Aufheizleistung von 2000 Watt, Emaille-Behälter, analoges Bedienfeld, hitzebeständiges Gehäuse, Kaltzonen, zwei Kontrolllampen, Friteusenkorb mit abnehmbaren Handgriff sowie maximale Füllmengenmarkierung und Kabelaufwicklung. Auch diese Tristar Friteuse ist komplett zerlegbar und lässt sich bequem in der Spülmaschine reinigen.

    Vor- und Nachteile einer Tristar Friteuse

    • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
    • kompakte Maße
    • einfache Bedienung
    • einige Modelle sind aus Kunststoff

    In unserem Shop die Tristar Friteuse entdecken

    Tristar bietet wirklich für jeden Anspruch und jeden Geldbeutel die passende Friteuse. Im Test wissen die Geräte mit guten Noten zu überzeugen und das Preis-Leistungsverhältnis ist ebenfalls absolut fair. Werfen Sie doch einfach einen Blick in unserem Shop, wo Sie bestimmt das passende Produkt finden werden. Bestellen Sie online und sichern sich die günstigen Preise, die nur das Internet bieten kann. Um den Versand müssen Sie sich nicht kümmern, wobei dieser ab einer Bestellung ab 29 Euro kostenlos ist.

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
    Loading...