Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bestron AF350 Fritteuse Test

Bestron AF350

Bestron AF350

Unsere Einschätzung

Bestron AF350  Test

<a href="https://www.friteuse.org/bestron/af350/"><img src="https://www.friteuse.org/wp-content/uploads/awards/711.png" alt="Bestron AF350 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Kaltzone-Fritteuse mit 3,5 Liter Volumen
  • Cool-Zone
  • 5 Jahre Garantie

Vorteile

  • Günstig
  • Einfach zu bedienen
  • Lange Garantie

Nachteile

  • Verarbeitung

Technische Daten

MarkeBestron
ModellAF350
Aktueller Preisca. 80 Euro
Volumen3,5 Liter
Leistung2000 Watt

Eine Fritteuse soll es werden, die nach dem Kaltzone-Prinzip arbeitet und nicht viel kosten darf? Schon mal über die Bestron AF350 nachgedacht, die ein Volumen von 3,5 Litern und eine Leistung von 2000 Watt mit sich bringt? Nein?

Bestron AF350 bei Amazon

  • Bestron AF350 jetzt bei Amazon.de bestellen
79,90 €

Ausstattung

Die AF350 aus dem Hause Bestron in der gebürsteten Ausführung ist eine so genannte Kaltzone-Fritteuse, bei der das Heizelement direkt im Öl/Fett zu finden ist, damit dieses länger haltbar ist (durch die „Cool zone“) und sich schneller erhitzt. Der herausnehmbare und emaillierter Behälter fasst bis zu 3,5 Liter, über ihm befindet sich der Deckel mit Sichtfenster und auswechselbarem Fettfilter. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Ein-/Aus-Kontrollleuchte, eine Temperatur-Kontrollleuchte, der Überhitzungsschutz, das Kabelfach sowie wärmeisolierte Griffe. Die Fritteuse ist des weiteren vollständig auseinandernehmbar und verfügt über Antirutschfüße. Ihre max. einstellbare Temperatur liegt bei bis zu 190° C, zudem sind nahezu alle Teile spülmaschinengeeignet (außer das Heizelement). Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung

Gut gefallen hat Amazon Kunden an der Bestron, dass alle wichtigen Teile außer das Heizelement in die Spülmaschine gegeben werden können, die bestenfalls leer ist, denn diese nehmen viel Platz in dieser in Anspruch. Ebenfalls lobenswert sind die einfache Bedienung, die kurzen Aufheizzeiten und das gute Frittierergbnis. Ab und an wünscht man der Fritteuse etwas mehr Power, denn das Fett wird gerade bei der max. Menge recht schnell wieder kalt, wenn bspw. tiefgekühlte Pommes hinein gegeben werden, wie uns die Kundenbewertungen weiter wissen lassen. Das verlängert die Garzeit. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

5 Jahre Garantie gibt der Hersteller auf seine Fritteuse, lobenswert. Das ist auch gut so, denn die Verarbeitungsqualität zeigt ein paar Schwächen, wie Käufer berichten. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die AF350 für 80 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist ein guter und fairer Preis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Bei der Bestron handelt es sich um eine durchaus brauchbare Fritteuse mit Kaltzone, die sich einfach bedienen und reinigen lässt, zudem ein ordentliches Frittierergebnis mit sich bringt. Mit den erwähnten Schwächen muss man wohl aufgrund des niedrigen Kaufpreises leben. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 18 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.5 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Bestron AF350 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?